Schwangerschaft

 

 

Schwangere erhalten nach der 12. Schwangersschaftswoche einen besonderen Mehrbedarf (17 % der Regelleistung).

Gemäß §50 SGB XII (Hilfe bei Schwangerschaft und Mutterschaft) gibt es folgende Leistungen:

– Ärztliche Behandlung und Betreuung
– Hebammenhilfe
– häusliche Pflegeleistungen gemäß §65 Abs. 1 (Pflegebdürftigen sind die angemesssenen Aufwendungen der Pflegeperson zu erstatten)
– Pflege in einer stationären Einrichtung

Hartz 4 Themen

Kategorien